Vom „Russ“ bis zur „Auszognen“

Schmankerl Führung durch Mittenwald

MittenwaldLaut Duden ist ein Schmankerl ein regionaler Leckerbissen, etwas Spezielles oder ein besonders interessantes Angebot.
Viele unserer typisch bayerischen Leckerbissen sind dem Zufall zu verdanken und heute bei einer zünftigen Brotzeit oder einem deftigen Essen nicht mehr weg zu denken.
Auf der Schmankerl Tour durch Mittenwald wird Geschichte mit G’schichterln und Geschmack kombiniert. Kulinarische Besonderheiten und Wissenswertes über die bayerische Esskultur lassen wir uns während des Ortsspaziergangs auf der Zunge zergehen.
Die Gastgeber der Verwöhnstationen warten gerne mit ihren Spezialitäten auf. Eigenkreationen und Traditionelles unserer heimischen Betriebe werden Sie überraschen.
Eine Tour ohne viel Schnickschnack, aber geschmackvoll – eben typisch bayerisch.

Mittwoch 23. Mai/ 13. Juni/ 18. Juli/ 22. August/ 19. September/ 24. Oktober 2018

Start Touristinfo Mittenwald, Dammkarstraße 3, 82481 Mittenwald um 16 Uhr, Dauer 2,5 Stunden

 

Anmeldung bis zum Vortag bei Claudia Gans Mobil +49 171 21 330 25 oder info@gapa-guide.de

Kosten € 18,– pro Person


Mindestteilnehmerzahl 6 Personen
Maximal 10 – 12 Personen

Die teilnehmende Betriebe an der Schmankerlführung Mittenwald.
Je nach Rundgang und Verfügbarkeit wechseln die Betriebe.